Ethnische Rhinoplastik Türkei: Afrikanische und asiatische Nasenkorrekturen

Die ethnische Rhinoplastik ist eine ästhetische Nasenoperation, die das Aussehen einer afrikanischen oder asiatischen Nase verbessern soll, wobei die Besonderheiten der ethnischen Merkmale erhalten bleiben.
Auch wenn dies nicht immer der Fall ist, teilen Personen der gleichen ethnischen Gruppe oft bestimmte spezifische nasale Merkmale, die sich von den am häufigsten anzutreffenden Merkmalen der Kaukasier unterscheiden. Diese unterschiedlichen Merkmale verändern in gewisser Weise das Standardverfahren für die ethnische Rhinoplastik.

So können selbst Patienten mit afrikanischer, asiatischer, orientalischer und hispanischer Ethnie die von ihnen gewünschten Ergebnisse der Nasenkorrektur erzielen, ohne das Aussehen ihres ethnischen Erbes zu verändern und zu modifizieren.
Ethnische Rhinoplastik in der Türkei

Kostenloses online-preisangebot

Ethnische Nasen

Die Nasenchirurgie folgt dem Prinzip der Ethnizität und unterteilt die Nasentypen in verschiedene Gruppen: afrikanisch, asiatisch, kaukasisch, orientalisch, mediterran und manchmal karibisch.
  • Die Mittelmeernase: Leicht nach unten gerichtet, ist sie häufig durch einen Nasenhöcker gekennzeichnet, der von der Stirn bis zur Spitze reicht. Die Wurzeln der Familie reichen von Persisch bis Griechisch, von Italienisch bis Arabisch.
  • Die afrikanische Nase: Die Nasenlöcher sind gewöhnlich, eine breite, leicht vorstehende Nasenspitze kombiniert mit einem relativ niedrigen Nasenrücken.
  • Die asiatische Nase: relativ kurz mit einer eher flachen Nase. Die Nasenspitze hat wenig Definition.
  • Die hispanische Nase: eine leicht nach unten gerichtete Nase mit geringer Definition, kombiniert mit einem Nasenhöcker.

Die Kandidaten der kosmetischen Nasenchirurgie

Jeder mit typischen Nasenmerkmalen seiner ethnischen Gruppe, der die Form seiner Nase ändern möchte, ist ein Kandidat für eine ethnische Nasenkorrektur. Beispielsweise haben Personen asiatischer oder afrikanischer Herkunft in der Regel eine breite Nasenbasis mit einer weniger definierten Spitze.
Diese Menschen haben, wie viele Hispanics, auch eine dickere Haut an der Nasenspitze, wodurch diese eine etwas runde Form erhält.
Die ethnische Rhinoplastik soll denjenigen helfen, die es nicht angenehm finden, diese und andere Merkmale zu haben, wie z. B. einen breiten oder dünnen Steg oder einen Höcker auf der Nasenscheidewand.
Die ethnische Rhinoplastik bei Frauen wird durchgeführt, um einer zu stark ausgeprägten Nase ein raffinierteres und schlankeres Aussehen zu verleihen. Sie ist eine gute Option für viele Frauen, die diesen ethnischen Gruppen angehören.

Der Preis für eine ethnische Rhinoplastik in der Türkei

Der Preis für eine kosmetische Operation an der ethnischen Nase in der Türkei hängt von der Technik ab, die bei dem Eingriff verwendet wird, ist aber im Vergleich zu Europa immer noch ein günstiger Preis. Darüber hinaus erhält der Patient ein umfassendes Paket, das den Aufenthalt in der Klinik, das Honorar des Chirurgen, den Genesungsaufenthalt und alle notwendigen Behandlungen umfasst.

SCHNELLER UND 100% KOSTENLOSER ONLINE-KOSTENVORANSCHLAG

Chirurgische Techniken für eine ethnische Rhinoplastik

Wie andere Arten der Nasenchirurgie versucht auch die ethnische Rhinoplastik, die Nase neu zu formen, indem sie die Struktur des Knochens und des Knorpels unter der Haut verändert, ohne Narben zu hinterlassen.
Einige Techniken werden jedoch häufiger bei ethnischen Patienten angewendet. Die zu flachen Nasen einiger nicht-kaukasischer Individuen können mit Knorpeltransplantaten verbessert werden, die aus demselben Körper des Patienten entnommen werden und der Nasenspitze eine raffiniertere Form verleihen.

ETHNISCHE RHINOPLASTIE Türkei
Nasale Neugestaltung

Um die Nasenbasis zu verengen, können bis zu drei Schnitte gemacht werden (einer an der Nasenbasis, einer an der Außenseite jedes Nasenlochs und einer in der Columella). Künstliche Implantate können ebenfalls auf den Steg gesetzt werden, um eine größere Nasendefinition erscheinen zu lassen. Kleine Mengen Knochen können entfernt werden, um auf diese Weise den Nasenhöcker zu beseitigen.

Die Techniken der ethnischen Nasenkorrektur ermöglichen es unseren erfahrenen Schönheitschirurgen daher, dies bei allen Patienten zu erreichen.

Dauer einer ethnischen Rhinoplastik

Die Dauer einerethnischen Nasenkorrektur beträgt etwa 120 Minuten. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass die Art der Veränderungen, die während der Operation vorgenommen werden, sowie die Dicke der Haut des Patienten die Dauer der Operation beeinflussen können.

Anästhesie

Eine Operation zur Wiederherstellung der Nasenform wird unter Vollnarkose durchgeführt.

Dauer des Krankenhausaufenthalts

Nach einem solchen Eingriff ist eine 48-stündige medizinische Überwachung erforderlich.

Ergebnis nach einer ethnischen Rhinoplastik

Die Ergebnisse des Eingriffs sind in der Regel genauso wunderbar wie die einer Nasenkorrektur bei Kaukasiern. Dank der Kompetenz unserer Chirurgen sieht die Nase gerader, länger, schmaler oder so aus, wie der Patient es wünscht, immer innerhalb bestimmter Grenzen. Die ethnische Rhinoplastik für Frauen kann von einer Nase mit ethnischen Zügen profitieren, die klassischer und femininer wirkt.

Vor und nach ethnischer Rhinoplastik Türkei
Foto vor und nach ethnischer Rhinoplastik

Unabhängig von der Rasse oder dem Geschlecht des Patienten bleibt das Ziel unverändert: eine Veränderung der Nase, um dem Gesicht mehr Gleichgewicht, Symmetrie und besser definierte Linien zu verleihen. Das Ergebnis einer ethnischen Rhinoplastik ist nach zwei bis drei Monaten sichtbar.